Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar: „Völkische Landnahme – Alte Sippen, junge Siedler*innen, rechte Ökos“

Details

Datum:
24. Juni 2020
Zeit:
18:00 bis 20:00
Exportieren
Veranstaltungslink:
https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_ChiyrlhMR86FY2_00NsQHg

Liebe Interessierte,

wir möchten Euch zusammen mit den Juso-Hochschulgruppen Niedersachsen sehr herzlich zum vorerst letzten Webinar unserer Reihe „Neue Rechte – Facetten, Herausforderungen, Themen“ einladen. Am Mittwoch, den 24. Juni 2020 sprechen wir ab 18:00 Uhr mit der freien Journalistin Andrea Röpke, Co-Autorin des Buchs „Völkische Landnahme“, über das Phänomen der völkischen Siedler*innen in Niedersachsen.

Seit Jahren siedeln sich junge Rechtsextreme bewusst in ländlichen Regionen an, um dort generationsübergreifend »nationale Graswurzelarbeit« zu betreiben. Dieser unauffällige Aktionismus ist gegen die moderne und liberale Gesellschaft der Großstädte gerichtet, es herrschen alte Geschlechterbilder und autoritäre Erziehungsmuster vor. Die Aussteiger von rechts betreiben ökologische Landwirtschaft, pflegen altes Handwerk und nationales Brauchtum, organisieren Landkaufgruppen und eigene Wirtschaftsnetzwerke, die bundesweit agieren. Sie bringen sich in örtlichen Vereinen ein und gehen in die lokale Politik, um Umweltschutz mit »Volksschutz« zu verbinden und eine angebliche »Überfremdung « zu verhindern.

Die ausgewiesene Rechtsextremismus-Expertin Andrea Röpke verfolgen seit Jahren diese kaum beachtete Entwicklung. Sie zeigt die historischen Wurzeln und aktuellen Vernetzungen auf, die bis in die Parlamente reichen. Dabei wird deutlich: Hier handelt es sich um eine unterschätzte Gefahr.

Die Veranstaltung findet über das kostenlose Tool Zoom statt. Bitte melde Dich unter diesem Link an, um Zugangsdaten zu erhalten: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_ChiyrlhMR86FY2_00NsQHg

Da es sich bei der Veranstaltung um ein vom Land Niedersachsen gefördertes Seminar handelt, müssen wir persönliche Daten der Teilnehmer*innen abfragen und dem Landesjugendamt zur Verfügung stellen.

Wir freuen uns auf ein spannendes Webinar mit Dir!

Antifaschistische Grüße

Kathrin, Nils, Nico und Jakob

für den Juso-Landesvorstand und die Juso-HSGn Niedersachsen