„Deutschland-Abitur bringt keine Vergleichbarkeit“

„An der Forderung von Ministerpräsident McAllister eine deutschlandweit einheitliche Hochschulreife einzuführen kann man seine bildungspolitische Planlosigkeit deutlich erkennen. Wir Jusos sehen keine ernstgemeinten Absichten der Landesregierung hinter diesen Äußerungen, da hier der zweiten Schritt vor dem ersten gemacht werden soll. Es muss erst ein vergleichbares Schulsystem in ganz Deutschland geben um die Voraussetzung für eine tatsächliche Vergleichbarkeit zu erreichen.