Entschlossen gegen Rassisten – In Dorfmark und anderswo

Am vergangenen Osterwochenende fand in Dorfmark die alljährliche Tagung des „Bundes für deutsche Gotterkenntnis (Ludendorff) e. V.“ statt. Die sogenannten „Ludendorffer“ vertreten eine völkisch, rassistische Weltanschauung und hetzen gegen Juden und andere ihrer Meinung nach „minderwertigen Kulturen“.
Die „Ludendorffer“ schulen auch explizit Kinder und Jugendliche die von ihren Eltern mit zur Tagung genommen werden.