„Wir müssen als Basis Druck machen!“

Juso-Bundesvorsitzende diskutiert in Braunschweig über die Zukunft der SPD

Mehr Selbstbewusstsein bei der Parteibasis und eine stärkere Zusammenarbeit mit Bündnispartnern forderte Franziska Drohsel am Mittwoch bei einer Abendveranstal-tung in Braunschweig. Die Juso-Bundesvorsitzende sieht die SPD nach dem Parteitag von Dresden grundsätzlich auf dem richtigen Weg: Um die Sozialdemokratie wieder zu einer gestaltenden Kraft zu machen, sei aber noch viel zu tun.