13. Februar 2010 – Dresden blieb Nazifrei!

Großer Erfolg für das Bündnis „Dresden Nazifrei“: Trotz eisiger Kälte, Hausdurchsuchungen und Kriminalisierung der Initiatoren im Vorfeld und Einschüchterungsversuche durch Neonazis haben tausende Gegendemonstranten den Aufmarsch von Neonazis durch die Dresdener Neustadt am Samstag verhindert. Mit dabei ein Bus mit 40 Jusos aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Ein Erlebnisbericht.