Jusos: Gesinnungs-TÜV ist antidemokratisch

Wie in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung gestern zu lesen war, ist der 20-jährige Aram A. in keinerlei Weise strafrechtlich belastet – trotzdem stelle seine Einbürgerung, offensichtlich aufgrund seiner Mitgliedschaft in der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ), ein Problem für die Behörden dar.