Zum Weltfrauentag Zeichen setzen!

Die niedersächsischen Jusos setzen zum Weltfrauentag Zeichen und bekennen sich sichtbar zu ihrem feministischen Richtungsverband.

Am 8. März wird in Niedersachsen der Weltfrauentag mit viel Engagement gefeiert und mit Aktionen auf die Situation von Frauen auf der ganzen Welt aufmerksam gemacht. „Gerade am Weltfrauentag nutzen wir Jusos immer wieder die Gelegenheit um mit Aktionen ein Zeichen zu setzen und auf das Engagement vieler Frauen aufmerksam zu machen!“, so die stellvertretende Juso-Landesvorsitzende Sarah Henkelmann (s. Foto), die im Landesverband das Thema Gleichstellung betreut. „Wir freuen uns über die vielen Initiativen an diesem Tag, denn obwohl wir im 21. Jahrhundert und in Deutschland leben, gehören Benachteiligungen und verdeckte Diskriminierungen von Frauen leider noch zu oft zur Tagesordnung.“